mit Erfahrung und Geduld...

...zum sicheren, dynamischen und umweltbewussten Verkehrsteilnehmer!

Mein Fahrschulauto ist ein Ford Focus ST (Handschaltung) oder Ford Fiesta Vignale (Automat) 

Du hast die Wahl, ob Du selber schalten möchtest oder lieber schalten lässt!


Ford Focus ST (Handschaltung)

Der Focus ST ist mit seinem ruhigen, gutmütigen und leistungsstarkem Benzinmotor das ideale Fahrschulauto. Zudem ist er kompakt, wendig und bietet eine gute Übersicht, was das Manövrieren erleichtert und das Parkieren und Rückwärtsfahren vereinfacht.


Marke

Ford

Model

Focus ST-2

Motor

2.0i EcoBoost SCTi

Leistung

genügend

Drehmoment

345 Nm

Verbrauch

6.8 l/100 km

Baujahr

2015


Die Fahrschüler werden auf einem aktuellen Auto ausgebildet, das trotz neuster Technik sehr bedienerfreundlich ist. Das Fahrzeug hat folgenden Komfort, welcher zu einem angenehmen Lernklima beiträgt und Dich optimal in der Fahrausbildung unterstützt...

wie..
- Zwei-Zonen-Klimaautomatik
- Rückfahrsensor
- Rückfahrtkamera
- Lichtautomatik
- Adaptive Bi-Xenon Scheinwerfer mit Abbiege- und Kurvenlicht
- Rückspiegel mit Abblendautomatik
- Scheibenwischer mit Regensensor
- Berganfahrassistent
- Sitzheizung
- Lenkradheizung

...und dann noch ein paar Assistenzsysteme wie...
- Toter Winkel Assistent
- Spurhalteassistent
- Fernlichtassistent
- Verkehrsschildererkennung
- etc.

Das Feedback der Fahrschüler ist sehr positiv und sie fühlen sich von Anfang an wohl in diesem kompakten “Flitzer”! 


Ford Fiesta Vignale (Automat)

Marke

Ford

Model

Fiesta Vignale

Motor

1.0 EcoBoost

Leistung

genügend

Drehmoment

170 Nm

Verbrauch

5.8 l/100 km

Baujahr

2019